Kleine Schwester Hasenohr

oder: Als Mimilotta Hasenohr ganz und gar im Wald verloren geht, dem Fuchs begegnet und ihm entwischt.

Figurentheater Hattenkofer, Prien

Für kleine Theateranfänger ab 3 Jahren; 45 min.

Mimilotta Hasenohr hat Lust auf einen Ausflug und, obwohl ihr großer Bruder Max sie vor dem Fuchs warnt, hoppelt sie frohgelaunt und ohne Angst durch Wald und Wiesen – so weit, dass sie sich total verhüpft und nicht wieder nach Hause findet.
Sie sucht in allen Höhlen und fragt alle Tiere, die ihr begegnen, aber niemand weiß, wo ihr zu Hause ist. Und dann taucht auch noch der Fuchs auf! Mimilotta ist nicht besonders mutig, aber listig und schnell. So schnell wie der Wind. Da kommt selbst der Fuchs nicht hinterher! Schließlich findet ihr großer Bruder Max seine kleine Schwester, nimmt sie bei der Pfote und sie hüpfen gemeinsam nach Hause.

Mimilottas Welt entfaltet sich aus einer Garderobe. Schirme, Jacken, Handschuhe, Schals und Mützen werden zu Landschaft, Höhlen, Lebewesen und Gefahren, auf die sie trifft. Eine Geschichte für zaghafte, ängstliche, mutige und schüchterne Kinder aus der sie Kraft schöpfen können für die unterschiedlichsten Begegnungen mit der Welt.

Karten

Karten online kaufen bei
Karten online kaufen

Karten telefonisch erwerben unter
07231 / 463234

Aufführungen

  • - 15:00 Uhr