Frau Holle

Ein Marionettenspiel frei nach dem bekannten Märchen der Gebrüder Grimm
für Kinder ab 4 Jahren (45min)

Mariechen landet nach einer seltsamen Reise in einer märchenhaften Landschaft: Dort gibt es einen sprechenden Backofen mit frischen, duftenden Broten, einen sprechenden Apfelbaum mit reifen, knackigen Äpfeln und ein kleines putziges Häuschen. Wenn ihr wissen wollt, wer darin wohnt und was Mariechen noch alles erlebt, dann solltet ihr dieses Märchen nicht verpassen!

Diese Produktion wurde von der “Werner-Wild-Stiftung” finanziell unterstützt.

Daten

Premiere: 25.02.2006

Textfassung und Regie: Steffi Bürger
Figuren und Bühnenbild: Karin Kramer
Musik: Siegfried Winkler
Technik: Matthias Hamann, Betina Brock

aktuelle Besetzung

Sprache:
Mariechen: Alexandra Berger / Yara-Alina Butschkow
Maria:  Uschi Radloff / Nicole Rosewe
Stiefmutter: Christa Müller
Frau Holle: Sigune Kröger
Ein Kind:  Yara-Alina Butschkow / Meike Roos
Hahn: Matthias Hamann / Jonathan Danigel / Wolfgang Bürger
Kater: Matthias Hamann

 

Marionettenspiel:
Ingrid Bürger
Wolfgang Bürger
Sigune Kröger
Renate Plumbohm
Meike Roos

Karten

Karten online kaufen bei
Karten online kaufen

Karten online reservieren

Karten telefonisch reservieren
unter 07231 / 463234

Aufführungen

  • - 15 Uhr
  • - 15 Uhr